Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen bedarfsgerechteren Service bereitstellen zu können. Um Ihnen auf Ihre individuellen Bedürfnisse abgestimmte und für Sie relevante Informationen bereitstellen zu können, werden auf dieser Website mithilfe von Cookies Informationen über Sie und Ihr Nutzungsverhalten gesammelt und gespeichert. Cookies sind kleine Textdateien, die von einem Website-Server auf Ihrem Computer oder sonstigen Geräten zur Internetnutzung abgelegt werden. Ihr Webbrowser sendet diese Cookies bei jedem Besuch an die Website zurück. Dies ermöglicht es uns, Sie bei einem erneuten Besuch der Seite zu identifizieren und Informationen bzgl. Ihrer Präferenzen, zu speichern. Weitere Informationen zu Cookies und ihrer Funktionsweise finden Sie unter: http://www.aboutcookies.org/ Bei jedem Besuch unserer Website werden mithilfe der Cookies und anderen Technologien Informationen gespeichert. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit unserer hier beschriebenen Verwendung von Cookies einverstanden. Weiterlesen

Close

Nachrichten

13. Oktober – Welthospiztag – Am Ende zählt der Mensch

13/10/2018 


„Weil Du wichtig bist“ – Motto des diesjährigen Welthospiztages


„Du zählst, weil Du Du bist. Und Du wirst bis zum letzten Augenblick deines Lebens eine Bedeutung haben.“

Dr. Cicely Saunders ( Begründerin der modernen Hospizbewegung und Palliativmedizin)

Menschen am Ende Ihres Lebens brauchen besondere Unterstützung, Pflege, Betreuung und Begleitung.
Auch im letzten Lebensabschnitt eines Menschen stehen seine Würde, sein Wohlbefinden und seine Wünsche im Mittelpunkt und daher sollten alle notwendigen Maßnahmen getroffen werden, die diesen Zielen dienen.

Um dem Wunsch vieler Menschen gerecht zu werden, den letzten Lebensabschnitt zu Hause in ihrer gewohnten Umgebung verbringen zu können, organisieren unsere spezialisierten Gesundheits-und Krankenpflegepersonen eine unterstützende und fachgerechte Begleitung in Kooperation mit mobilen Palliativteams vor Ort.

Die Pflege und Begleitung eines Menschen am Ende seines Lebens ist für die pflegenden Angehörigen, die Familie und Freunde eine große Herausforderung, bei der wir mit unseren diplomierten Gesundheits- und Krankenpflegepersonen, unterstützend helfen können.
Unsere Erfahrung hat uns gezeigt, dass dies auch in dieser sehr schwierigen Situation, eine Entlastung darstellen kann.

Die diplomierten Gesundheits- und Krankenpflegepersonen von MALTESER Care organisieren,  je nach Wunsch und Bedarf der Patienten und der Angehörigen, kompetente qualifizierte PersonenbetreuerInnen und koordinieren die Leistungen aller in die Pflege und Betreuung involvierter Fachpersonen, wie zum Beispiel Palliativmediziner und Palliativteams.

Das Ziel aller in die Pflege und Betreuung involvierten Personen, ist es dem sterbenden Menschen bestmögliches Wohlbefinden im Rahmen der häuslichen Pflege zu geben und den pflegenden Angehörigen in ihrer schwierigen Aufgabe beizustehen, sie zu unterstützen und zu entlasten.

Wenn Sie nähere Auskünfte zu diesem Thema haben möchten, kontaktieren Sie bitte unsere Case ManagerInnen in den jeweiligen Bundesländern unter >Unser Team<

MALTESER Care GmbH

Margaretenstraße 22/3 - 1040 Wien - Österreich | Telefon: +43 1 361 97 88 | E-Mail: office@mcr.or.at