Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen bedarfsgerechteren Service bereitstellen zu können. Um Ihnen auf Ihre individuellen Bedürfnisse abgestimmte und für Sie relevante Informationen bereitstellen zu können, werden auf dieser Website mithilfe von Cookies Informationen über Sie und Ihr Nutzungsverhalten gesammelt und gespeichert. Cookies sind kleine Textdateien, die von einem Website-Server auf Ihrem Computer oder sonstigen Geräten zur Internetnutzung abgelegt werden. Ihr Webbrowser sendet diese Cookies bei jedem Besuch an die Website zurück. Dies ermöglicht es uns, Sie bei einem erneuten Besuch der Seite zu identifizieren und Informationen bzgl. Ihrer Präferenzen, zu speichern. Weitere Informationen zu Cookies und ihrer Funktionsweise finden Sie unter: https://www.aboutcookies.org/ Bei jedem Besuch unserer Website werden mithilfe der Cookies und anderen Technologien Informationen gespeichert. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit unserer hier beschriebenen Verwendung von Cookies einverstanden. Weiterlesen

Close

Individuelle Betreuungsangebote – eine persönliche Ansprechperson

Wir bieten Ihnen Lösungen für ihre persönliche Betreuungssituation und organisieren für Sie und ihre Angehörigen alle dazu notwendigen Schritte.

Bei MALTESER Care werden Sie von einer persönlichen Ansprechperson betreut, die über eine bestimmte Zeitspanne oder über den gesamten Betreuungsverlauf die Koordination ihrer individuellen Pflege und Betreuung zu Hause organisiert und sicherstellt.

Wir informieren und beraten Sie und ihre Angehörigen

Nehmen Sie bitte telefonisch oder per E – Mail direkt Kontakt mit unseren MitarbeiterInnen ihres Bundeslandes oder unserer Zentrale auf. Nach der persönlichen Kontaktaufnahme mit einer unserer kompetenten und qualifizierten Pflegefachkräfte (DGKP), erfolgt ein erstes beratendes Gespräch mit der zu betreuuenden Person und den Angehörigen, welches zu Hause oder bei Bedarf in einer stationären Einrichtung stattfinden kann.

Wir erheben ihren Pflegebedarf und erstellen ihre individuelle Pflegeplanung für ein weitgehend eigenständiges Leben zu Hause

Unsere MitarbeiterInnen kommen zu Ihnen und machen sich vor Ort – zu Hause, im Krankenhaus oder in einer anderen Einrichtung – ein Bild der Gesamtsituation der zu betreuenden Person, das heißt wir erheben in welchem Umfang und Ausmaß Sie Pflege und Betreuung benötigen. Wir erstellen dann gemeinsam mit Ihnen und ihren Angehörigen, eine auf ihre individuellen Bedürfnisse abgestimmte Pflegeplanung.

Wir unterstützen Sie bei der Beantragung von Förder- und Pflegegeldanträgen

Nach Erhebung des Pflegebedarfs unterstützen und beraten unsere MitarbeiterInnen Sie und ihre Angehörigen bei der Beantragung von Förder- und Pflegegeldanträgen und bei den Zuschüssen für Heilmittelbehelfe.

Wir organisieren ihren Pflegealltag und koordinieren alle dazu erforderlichen Leistungen

Unsere kompetenten MitarbeiterInnen organisieren und koordinieren alle notwendigen Maßnahmen die für ihre Pflege und Betreuung zu Hause notwendig sind. Wenn es erforderlich ist, organisieren wir Pflegebetten, Badewannenlifte, Treppenlifte und andere Heilmittelbehelfe.

Wir sind  die Schnittstelle zwischen Ihnen, ihren Angehörigen und den Betreuungspersonen

Nachdem wir ihren Pflegebedarf erhoben und ihre individuellen Bedürfnisse kennengelernt haben, wählen wir für Sie eine kompetente und verlässliche PersonenbetreuerIn aus. Die PersonenbetreuerInnen werden von unseren diplomierten Pflegefachkräften bei Ihnen zu Hause oder je nach Bedarf im Krankenhaus, eingeschult, angeleitet und in die Führung der Pflegedokumentation eingeführt. Damit ihr Betreuungsalltag so angenehm wie möglich abläuft, versuchen wir zeitnahe Einsätze der PersonenbetreuerInnen zu organisieren, um die Kontinuität ihrer Betreuung gewährleisten zu können.
Bei Neuvermittlung einer PersonenbetreuerIn fallen für Sie keine zusätzlichen Kosten an.

Wir führen verpflichtend, regelmäßige Pflegevisiten zu ihrer Sicherheit und ihrem Wohlbefinden durch und dokumentieren täglich ihren Pflegealltag

Durch regelmäßige Pflegevisiten können wir rechtzeitig erkennen, wenn es bei einer betreuten Person zu Veränderungen des Gesundheitszustandes kommt und können dann auch dementsprechend schnell eingreifen und reagieren. Dafür ist auch die täglich geführte Pflegedokumentation ein wichtiges Mittel, da sie den Verlauf, Verbesserung – Verschlechterung – keine Veränderung des Gesundheitszustandes der betreuten Person schriftlich festhält und so unseren Pflegefachkräften, den PersonenbetreuerInnen und den behandelnden Ärzten und Therapeuten die Möglichkeit gibt, entsprechende Maßnahmen zum Wohle der betreuten Person zu ergreifen.

Wir beraten, unterstützen und begleiten Sie und ihre Angehörigen kontinuierlich

Da bei vielen betreuten Personen die Angehörigen aktiv in die Pflege und Betreuung involviert sind, stehen Ihnen unsere diplomierten Pflegefachkräfte als persönliche AnsprechpartnerInnen bei allen Fragen die ihre Pflege und Betreuung betreffen, zur Verfügung. So haben Sie immer die Möglichkeit sich schnell und unkompliziert Rat, Unterstützung und Hilfe zu holen.

ALTERNATIV

Wir leisten Hilfe in Krisensituationen

In Betreuungssituationen kann es immer wieder zu Krisen kommen. Eine Krise ist immer dann gegeben, wenn ein Beteiligter sie als solche empfindet. Menschen in Krisensituationen brauchen vor allem Aufmerksamkeit, Offenheit und Verständnis für das was sie bewegt. Sie wünschen sich Zuwendung und Fürsorge. Unsere geschulten Pflegefachkräfte treffen dann die nötigen Maßnahmen die zur Erfassung, Begleitung und Bewältigung kritischer Situationen notwendig sind, um wieder eine stabile Betreuungssituation her- und sicherzustellen.

MALTESER Care GmbH

Margaretenstraße 22/3 - 1040 Wien - Österreich | Telefon: +43 1 361 97 88 | E-Mail: office@mcr.or.at