24 Stunden Pflege

Malteser Care Betreuung

24 Stunden Pflege und Betreuung

Sollten Sie sich für eine 24 Stunden Pflege und Betreuung entscheiden, bieten wir Ihnen und Ihren Angehörigen individuelle Lösungen für Ihre persönliche Betreuungssituation und organisieren für Sie und Ihre Angehörigen alle dazu notwendigen Schritte.

Bei Malteser Care werden Sie von einer Ansprechperson, Ihrer persönlichen Case & Care ManagerIn, betreut und begleitet. Sie / Er übernimmt und organisiert über eine bestimmte Zeitspanne oder über den gesamten Betreuungsverlauf die Koordination Ihrer individuellen Pflege und Betreuung zu Hause.

Die Vorteile der 24 Stunden Pflege und Betreuung von Malteser Care

Ein spezieller Vorteil der 24 Stunden Pflege und Betreuung von Malteser Care liegt darin, dass es unserer Organisation möglich ist das gesamte Pflege und Betreuungsspektrum der Klienten abzudecken und sicherzustellen. So können zum Beispiel durch die Möglichkeit der Delegation, pflegerische Leistungen an die Personenbetreuerin übertragen und durch die diplomierte Pflegefachkraft von Malteser Care kontrolliert und  überprüft werden. Diese engmaschige Begleitung trägt zur Sicherheit der Klienten in der 24 Stunden Pflege und Betreuung von Malteser Care bei.

Aufgabe der PersonenbetreuerIn ist es die Familie zu entlasten und zu versuchen auf alle Bedürfnisse der Klienten einzugehen bzw. die Lebensqualität und Eigenständigkeit der betreuten Person so gut als möglich zu erhalten bzw. zu fördern. Ziel ist es, dass immer die gleichen PersonenbetreuerInnen den Turnus absolvieren und sich abwechseln.

So funktioniert die Pflege und Betreuung daheim

Die selbstständigen PersonenbetreuerInnen wohnen mit der Klientin, dem Klienten und deren Angehörigen im eigenen Haushalt und wechseln sich in einem zweiwöchigen Turnus bei der Betreuung ab. Sie unterstützen bei der Lebensführung und bei Alltagsaktivitäten, leisten Hilfe im Haushalt, unterstützen bei Essen und Trinken, der Körperpflege, erledigen Besorgungen und leisten Gesellschaft.

Den PersonenbetreuerInnen muss für die Dauer ihres Turnus ein eigenes Zimmer zur Verfügung gestellt werden. Auch die Mitbenützung von Bad und Küche sowie die Bereitstellung von Verpflegung ist Voraussetzung.

24 Stunden Pflege und Betreuung: Kosten

Sichere und qualitätsvolle Pflege und Betreuung darf es wert sein.

Malteser Care ist eine private Organisation und erhält, bis auf ausgewählte Projekte im familienorientierten Bereich, keine öffentlichen Fördergelder.

Das Erstgespräch der Angehörigenberatung dient einem ersten persönlichen Kennenlernen der zu betreuenden Person, der Angehörigen und der diplomierten Pflegefachkraft von Malteser Care und ist kostenlos.

Bei der Erst-Organisation handelt es sich um einmalige Kosten bei der Aufnahme der Betreuung. Eine Abschlussgebühr wird im Rahmen der Auftragslösung gegebenenfalls verrechnet.

Bei Neuvermittlung einer/eines PersonenbetreuerIn verrechnen wir keine zusätzlichen Kosten!

Unser Angebot in Ihrem Bundesland

Unsere Leistungen in der 24 Stunden Pflege und Betreuung können wir Ihnen und Ihren Angehörigen in Wien, Niederösterreich, Oberösterreich, Salzburg und der Steiermark anbieten.

MALTESER Care GmbH

Margaretenstraße 22/3 - 1040 Wien - Österreich | T: +43 1 361 97 88 | E: office@malteser.care